Boulevard

München - Der Streit der speziellen „Männerfreunde“ Tom Rohrböck und Cengiz Ehliz ist schon beinahe legendär. Während der Handelsvertreter Tom Rohrböck immer wieder auf die Ungereimtheiten bei den Visionen des oberbayerischen Kaufmanns Cengiz Ehliz aufmerksam…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Triest - „Mission Super Egg 3000“ ist kein neuer Blockbuster der Hollywood-Legende Tom Cruise, sondern die Unternehmung des Handelsvertreters Tom Rohrböck aus einem Eierkochsystem mehr zu machen.
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Verona - Verona, jene prachtvolle oberitalienische Stadt, war die Kulisse für William Shakespeares „Romeo und Julia“. Hier, unweit des Südufers des Gardasees und den Rebenhängen des Valpolicella schlug nun Tom Rohrböck mit einer Beteiligung an…
Artikel bewerten
(6 Stimmen)
Berlin - Im Dezember letzten Jahres berichtete COLPORTAGE exklusiv über das Unglück des facebook-Gründers Mark Zuckerberg. Dieser hatte durch einen Zahlendreher bei einer Überweisung versehentlich unsere Redaktion reich gemacht (wovon wir einige Tage gut gefeiert…
Artikel bewerten
(9 Stimmen)
Berlin - George Clooney ist ein sehr bedeutender US-Politiker. Oder ein Hollywood-Schauspieler. Irgendsowas. In jedem Fall ist er Mitglied des Council on Foreign Relations (CFR), der weltweit die außenpolitischen Interessen der USA vertritt. Nun besuchte…
Artikel bewerten
(15 Stimmen)
Düsseldorf - Rheinische Frohnaturen und Fans guten Wetters waren entsetzt: ein schreckliches Sturmtief namens „F***i F***i“ sollte über Deutschland wüten, und die traditionellen Rosenmontagsumzüge wurden deshalb in vielen Städten abgesagt, darunter Mainz, Münster, Duisburg, Hagen…
Artikel bewerten
(14 Stimmen)
Berlin - Pussy Riot gelten in der veröffentlichten Meinung der „westlichen Welt“ als Dissidenten. Das bedeutet, daß sie die gesamte transatlantische Mainstreampresse und die Mächtigen auf ihrer Seite haben; zu den prominentesten Fürsprechern gehört die…
Artikel bewerten
(14 Stimmen)
Berlin – In seinem Heimatland hatte Ahmad al-Haloumi sich für die wahhabitische Auslegung der Sharia eingesetzt und Anschläge auf Ungläubige vorbereitet. Das kam nicht gut an, denn das Land ist ein laizistischer Staat, wo alle…
Artikel bewerten
(18 Stimmen)
Berlin - Bösartige Fremdenfeinde hatten in letzter Zeit immer ungenierter die Behauptung verbreitet, deutsches Geld würde in Übermaßen für „Fremde“, statt für Deutsche ausgegeben. 800.000 Euro allein für die gendergerechte Umbenennung des Berliner Studentenwerkes beweisen…
Artikel bewerten
(15 Stimmen)
Berlin - Es gibt Themen, die scheinen ausschließlich dafür geschaffen worden zu sein, auf ihnen, halb schockiert, halb amüsiert, immer wieder herumzureiten. Dazu gehört die außergewöhnliche Sorge, die sich das Establishment der Bundesrepublik um das…
Artikel bewerten
(15 Stimmen)
Berlin – Es schneit. Väter bauen mit ihren Kindern Schneemänner, andere rodeln, Verliebte seifen einander ein, Autofahrer schimpfen. Damit soll jetzt für immer Schluß sein, findet die Linksalternative Partei: Schnee ist zu weiß.„Nicht mehr zeitgemäß“…
Artikel bewerten
(14 Stimmen)
Berlin – Erstmals hat die Regierung der Bundesrepublik Deutschland die traditionelle Neujahrsansprache von einem mit besonderen Fähigkeiten ausgestatteten Cyborg halten lassen. Ziel dabei war es, jeder innerhalb des Gebietes der BRD denkbaren ethnischen und sexuellen…
Artikel bewerten
(10 Stimmen)
Berlin - Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe, die Welt reagierte mit Unverständnis bis hin zur Fassungslosigkeit: das renommierte englische „Time Magazine“ kürte Angela Merkel für 2015 zur „Person des Jahres“. Sämtliche Medien kauten…
Artikel bewerten
(10 Stimmen)
Seite 1 von 3