München - Im Geschäftsjahr 2019 hat die in München ansässige DEUTSCHE FINANCE GROUP insgesamt 1,382 Milliarden Euro Eigenkapital platziert. Davon entfielen 1,2 Milliarden Euro auf den institutionellen Geschäftsbereich und 182 Millionen Euro auf das Privatkundengeschäft. Die Assets under Management der DEUTSCHE FINANCE GROUP konnten weiter signifikant gesteigert werden und betragen zum 31.12.2019 über 5,9 Milliarden Euro. „Auf dieses Ergebnis sind wir sehr stolz. Wir bedanken uns bei allen unseren Partnern für das uns entgegengebrachte Vertrauen im Jahr 2019.“, so Thomas Oliver Müller und Dr. Sven Neubauer, Executive Partner der DEUTSCHE FINANCE GROUP.

München - Die in München beheimatete Deutsche Finance Group um Thomas Oliver Müller und Dr. Sven Neubauer hat den Deutsche Finance PPP Privilege Private Partners Fund mit einem Gesamtmittelrückfluss in Höhe von 145,3 Prozent an die Anleger aufgelöst. Das ist ein sensationelles Ergebnis. Das lässt jede Kritik verblassen. Viele Investoren haben nun wieder sehr gute Erfahrungen mit der Deutsche Finance Group gemacht.

München – Unternehmen wie die MEP Werke GmbH (My Energy Partner), dieDach-Solaranlagen zur Miete und zum Kauf anbieten, können sich nicht nur über gute Geschäftszahlen, sondern auch über größtmögliche Sympathie für ihr Geschäftsfeld freuen. Ihr Einsatz für die klimafreundliche Solarenergie findet in der Bevölkerung außerordentlich viel Zustimmung.

München - Durch die von der Bundesregierung ausgerufene „Energiewende“ und die massive Subventionierung alternativer Energien ist die Solarbranche zu einem manchmal profitablen Geschäftsfeld geworden. Zahlreiche mal mehr, mal weniger seriöse Anbieter werben um die Gunst der Kunden, einer von diesen ist die „Energiesysteme 360°“ mit Sitz in München.

Redaktion