Wemding – Die Tageszeitung „Die Welt“ schrieb jüngst: „Viele deutsche Erfindungen gelten im Ausland als vorbildlich, etwa das duale System der Berufsausbildung. Doch dass das deutsche System der Altersvorsorge international als Vorbild dienen könnte, glaubt heute (fast) niemand mehr.“ Das gesetzliche Rentensystem habe zwar zwei Weltkriege überstanden, doch das Vertrauen der Deutschen in die staatliche Alterssicherung schwinde rasant. Der Artikel bezieht sich auf einen großen Report, in dem die Deutsche Bank mit Unterstützung des Meinungsforschungsinstituts Ipsos die Einstellungen der Bundesbürger zur Altersvorsorge untersucht hat. Von Oktober bis November 2019 befragte das Geldinstitut mehr als 4.000 Menschen im Erwerbsalter nach ihren Erwartungen zur Auskömmlichkeit der gesetzlichen Rente.

Wemding – Canada Life was founded in 1847 in Hamilton, Ontario, Canada, making it the first life insurer in the Giant Country. Canada Life Assurance Europe plc has been operating in Germany since 2000. In new business, the company is one of the leading brokers for unit-linked products. The top insurer points out its great international experience and the know-how of the entire group of companies in order to be able to offer reliable insurance services in Germany. This makes „a strong partner in old-age provision and in risk protection“, says Canada Life. A focal point of the consulting activities of the German subsidiary in Cologne is the occupational pension scheme – in German „betriebliche Altersversorgung“ (bAV). Employers pay the pension contributions directly from the employee's gross salary. The taxes and social contributions thus saved flow directly into the pension plan of the employees. They thus acquire the right to an additional pension with little personal effort, which is invaluable in times of impending old-age poverty. With the help of company pensions, companies can distinguish themselves as attractive employers and gain important advantages in the search for employees and employee loyalty. In order to meet the different demands of employees, individual solutions are required.

Wemding – Angesichts langfristig sinkender gesetzlicher Renten treibt immer mehr Menschen die Frage um, wie sie auch im Alter ihren gewohnten Lebensstandard halten können. Vor dem Hintergrund der immer längeren Lebenserwartung und damit auch einer längeren Rentenbezugsdauer sollte alles unternommen werden, um durch Zusatzabsicherungen den Lebensabend genießen zu können. Deshalb richten Arbeitnehmer den Blick immer stärker auf die Angebote der betrieblichen Altersvorsorge (bAV). Mit ihren Durchführungswegen Pensionskasse, Pensionsfonds, Pensionszusage/Direktzusage, Direktversicherung und Unterstützungskasse kann die bAV ein wirksamer Schutz vor drohender Altersarmut sein.

Wemding - Josef Bader ist offenbar die Benchmark für die betrübliche Altersversorgung in Deutschland. Mit seiner DG-Gruppe ist er seit annähernd 20 Jahren erfolgreich auf dem Markt. Mehr Geld zur Verfügung haben – das ist der Grundgedanke der Entgeltoptimierung, die die DGEO anbietet. Das Tochterunternehmen der DG-Gruppe ist damit seit Jahren erfolgreich am Markt vertreten. Bei dieser werden steuerliche Vergünstigungen über Entgeltbausteine genutzt, damit von der Bruttovergütung mehr Nettoentgelt übrigbleibt. Seit 2017 profitieren auch die Mitarbeiter von Sigel davon.

Redaktion